Lieferzeit: 1-2 Tage - Kostenlose Lieferung in DE
Lieferzeit: 1-2 Tage - Kostenlose Lieferung in DE
Warenkorb 0

100% gentechnikfreies Sojawachs

Sojawachs ist ein Produkt auf Basis natürlicher, nachwachsender Rohstoffe. Unser Sojawachs ist frei von Gentechnik. Die Sojabohnen aus denen das Sojaöl für unsere Kerzen gewonnen wird sind GMO-free: Nicht genetisch modifiziert.
Sei dir zudem bitte bewusst, es sind nicht die Sojakerzen, die für die Abholzung der Regenwälder verantwortlich gemacht werden können. 80 Prozent der begehrten Bohne wird zu Schrot verarbeitet, das anschließend als Futtermittel in Tiertrögen landet ...

ProTerra Nachhaltigkeitsstandard

Das Sojawachs in unseren Kerzen unterliegt dem ProTerra Nachhaltigkeitsstandard. Dies ist ein etablierter, anerkannter Standard und geht auf alle einschlägigen Nachhaltigkeitsgrundsätze ein, einschließlich Ethik, soziale Verantwortung und Umwelt.


Kurze Transportwege

Unsere HAPPYSOY® Gläser werden in Frankreich hergestellt und in Deutschland in der Farbe schwarz-matt veredelt. Das Wachs beziehen wir aus Schweden. Die Dochte unterliegen dem Ökotex Standard 100 und werden von einer traditionsreichen Dochtfabrik in Deutschland hergestellt. Die Recyclingschachteln, Grasetiketten und Versandverpackungen werden ebenfalls alle in Deutschland produziert. Faire Produktion und kurze Transportwege sind für uns wesentliche Bestandteile beim Thema Nachhaltigkeit.

Weniger Müll

Es ist uns ein Anliegen, weniger Müll zu produzieren. Wir setzen daher auf plastikfreie Verpackungen. Die Schachtel, in der die Kerze geliefert wird, besteht aus Recyclingkarton, und das hochwertige Glas, in dem sich die Kerze befindet, kann wiederverwendet werden.

Es geht nicht darum, überhaupt keinen Müll mehr zu produzieren, sondern sich bewusst zu machen, wie viel Müll tagtäglich anfällt und ob dies nicht an der ein oder anderen Stelle reduziert werden kann. Hierzu möchten wir mit unseren Kerzen einen Teil beitragen und die Suche nach einem plastikfreien und möglichst müllfreien Geschenk erleichtern.

Nachhaltige Grasetiketten

Unsere Etiketten bestehen zu 50% aus Gras. Da Graspapier zur Hälfte aus Frischfasern besteht, kann der Wasserbedarf bei der Produktion erheblich reduziert werden. Das heißt konkret: Pro Tonne Grasfaserstoff wird nur noch knapp ein Liter Wasser benötigt. Durch dieses optimierte Produktionsverfahren können bis zu 80 Prozent der notwendigen Energie eingespart werden. Bei einer Tonne Grasfaserstoff fallen nur ungefähr 150 kW/h an – bei einer Tonne Holzzellstoff sind es 40 Mal so viel.
Somit ist die Herstellung der Etiketten besonders umwelt- und ressourcenschonend.


Eure Lieblingskerzen:

"Blume des Lebens"

€18,90

"Hör mal, sie spielen unser Lied" "Das ist die Kaffeemaschine"

€18,90

"ohm"

€18,90

"you can do it"

€18,90